Veranstaltungshinweise

November
Arm trotz Erwerbseinkommen –
Gut leben mit dem Grundeinkommen?
Eine geschlechterkritische Auseinandersetzung

 

13. November 2018
17:00 Uhr – 19:00 Uhr

FORBA,
Aspernbrückengasse 4/5,
1020 Wien (Nähe Urania)

Käthe Knittler und Richard Heuberger stellen einen neuen Indikator zur Erfassung des Zusammenhangs zwischen Armut und Erwerbstätigkeit vor. Dieser Indikator berücksichtigt erstmals sowohl die Einkommensverhältnisse im Haushaltskontext als auch individuelle Merkmale, wie etwa die Kategorie Geschlecht, für die Analyse von Armutsgefährdung.

Diversität – Ein Asset für den Standort!?

 

5. November 2018
16:00 Uhr – 20:00 Uhr

Haus der Industrie, Festsaal
Schwarzenbergplatz 4
1031 Wien

Zentrale Themen der heutigen Arbeitswelt sind unter anderem Globalisierung, demografischer Wandel und Digitalisierung. Diese Entwicklungen sind zweifellos auch mit großen Herausforderungen für die Gesellschaft verbunden. Diese gilt es zu erkennen und positiv zu nutzen.

Berufsfeld Kunst / Kultur:
Gender Gaps im internationalen Vergleich

 

8. November 2018
18:00 Uhr – 20:00 Uhr

Spektakel. Raum für Kultur,
Hamburgerstraße 14,
1050 Wien

Gender Pay Gaps, unterschiedliche Karrierewege und strukturelle Ungleichheiten sind auch in diesem Feld nach wie vor weit verbreitet. In Kooperation mit der IG Freie Theater lädt die ÖUK zur Diskussion mit zwei Expert*innen.

© 2018 Equal Pay

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds in der IP Gleichstellung und des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz finanziert.