Nähere Infos und Download

Eine Analyse des Geschlechterverhältnisses in Österreich – Aktualisierung 2017

Der Gleichstellungsindex zeigt, wo Europa heute steht. Wir bewegen uns vorwärts, aber der allgemeine Fortschritt ist sehr langsam. Die EU-Punktzahl ist nur vier Punkte höher als vor zehn Jahren, jetzt 66,2 von 100. Das leistungsstärkste Land ist Schweden mit einem Wert von 82,6, während Griechenland mit 50 Punkten nach unten ging. Der Preis für das am meisten verbesserte Land geht an Italien, das einen großen Sprung machte und 12,9 Punkte erreichte, um sich auf Platz 14 der Rangliste zu platzieren.

© 2019 Equal Pay

Diese Maßnahme wird aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds in der IP Gleichstellung und des Bundesministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz finanziert.